Ab sofort bietet steuerwerk neben der Steuerberatung und der Unternehmensberatung auch den Bereich der Rechtsberatung an.

Das Herzsstück der Rechtsabteilung bei steuerwerk bilden Rechtsanwalt Dr. iur. Christian Hof und Rechtsanwaltsfachangestellte Kristina Matthes.

Mit Dr. iur. Christian Hof (Jahrgang 1972, Mönchengladbach) arbeiten wir seit vielen Jahren auf den Gebieten des Arbeits- und Gesellschaftsrechtes erfolgreich zusammen. Er hat in Köln studiert und promoviert, ist seit 2003 Rechtsanwalt und seit 2014 Fachanwalt für Arbeitsrecht. Er verfügt über umfassende Erfahrungen – auch aus internationalen Kanzleien – und ist von Beginn seiner Tätigkeit an auf die Beratung von Unternehmen und Unternehmern ausgerichtet. Er ist seit diesem Jahr Gesellschafter von steuerwerk.

Die gute Seele unserer neuen Abteilung ist Kristina Matthes, Jahrgang 1989, ausgebildete Rechtsanwaltsfachangestellte und versierte „rechte Hand“ der Anwälte. Sie koordiniert die Termine, überwacht die Fristen und ist erste Ansprechpartnerin für unsere Mandanten.

Ergänzt wird die neue Rechtsabteilung durch die enge Zusammenarbeit mit dem aus Viersen stammenden Rechtsanwalt Steffen Hahn (Jahrgang 1988). Er hat 2014 sein Prädikatsexamen an der Universität Bayreuth bestanden und hat die Fachanwaltslehrgänge zum Insolvenz- und Arbeitsrecht absolviert. Darüber hinaus hat er eine Zusatzausbildung zum Wirtschaftsmediator (IHK) genossen.

Diese Änderungen machten auch eine neue Gesellschaftsform erforderlich. Seit 18. Februar 2020 wurde die steuerwerk KG zur „Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung“ (PartmbB).

Wichtig ist uns der Hinweis, dass selbstverständlich alle Aufträge, Verträge und Vollmachten bestehen bleiben. Auch die Ansprechpartner in der Steuerberatung bleiben natürlich dieselben.